Home
Nach oben

Steinebach – 10.10.2015

 

Und schon wieder ist es Oktober und das aktuelle Jahr biegt auf die Zielgerade ein. Da heißt es einmal wieder für die
Vorstandschaft „Vergelt’s Gott“ an alle Helfer zu sagen, ohne die es unmöglich wäre, unsere Feste und Veranstaltungen
erfolgreich durchzuführen. So wurde beschlossen, ein Ferkel zu grillen (ein Dank an Stefan Woloski und Xaver Scheidl)
und mit musikalischer Unterstützung der „Koitaboch Musi“ aus dem Werdenfelser Land, ein zünftiges Herbstfest
im Trachtenvereinsheim zu feiern. Dem Aufruf zum Feiern folgten ca. 70 Personen und die letzten machten gegen
ca. 4.00 Uhr in der Früh das Licht aus.

Weitere Bilder auch in der Bildergalerie